Unterstütze uns mit goood

Günstig telefonieren und gleichzeitig Gutes tun: Mobilfunkanbieter „goood“ unterstützt den WWF

Mit „goood“ können Kundinnen und Kunden des Mobilfunkanbieters einen Teil ihrer Grundgebühr an den WWF und sein Jugendnetzwerk spenden – So unterstützen sie WWF-Projekte und das Action Leader Training für junge, engagierte Menschen des WWF-Jugendnetzwerks Generation Earth.

Hinter dem WWF-Jugendnetzwerk Generation Earth stecken junge Erwachsene, die sich weltweit für eine faire und nachhaltige Zukunft einsetzen.

Gemeinsam mit dem WWF packen sie brennend heiße Klimathemen an, bewahren die letzten frei fließenden Flüsse, schützen naturbelassene Lebensräume für faszinierende, gefährdete Tier- und Pflanzenarten und erarbeiten praktische Tipps und innovative Lösungen gegen Verschwendung von Ressourcen und Lebensmitteln.

Im 10-monatigen Action Leader Training haben junge Erwachsene verschiedener Herkunft und Interessen die Möglichkeit, im Umwelt- und Naturschutz aktiv zu werden. Mit Generation Earth bekommen sie das Wissen, die Fähigkeiten und die Motivation, um ihre eigenen Projekte umzusetzen.

Mit deiner Spende unterstützt du den WWF und das Action Leader Training des WWF-Jugendnetzwerks und damit kreative, tatkräftige, junge Menschen, die dafür kämpfen, dass unser Planet auch für kommende Generationen lebenswert bleibt.

Der Schutz der Umwelt ist heute mehr denn je eines der zentralsten Themen unseres Daseins. Es geht dabei nicht nur um bedrohte Tierarten, der WWF befasst sich auch mit den sozialen Umständen, die eng mit der globalen Naturzerstörung in Zusammenhang stehen. Nur mit sehr viel Engagement und auch kreativen Ideen gibt es ein funktionierendes Zusammenspiel von Mensch und Natur. Unser Jugendnetzwerk Generation Earth nimmt hier eine wichtige Rolle ein und es sind die vielen jungen Menschen, die sich hier aktiv und mit Leidenschaft für den Natur- und Umweltschutz einbringen und einen wesentlichen Beitrag zum schonenden Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen leisten.

Mit dem alternativen Mobilfunk-Anbieter goood, der Sozial- und Nachhaltigkeitsprojekte unterstützt, besteht von Seiten des WWF eine neue Partnerschaft. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, unsere Umwelt und Natur bestmöglich zu beschützen und eine Zukunft mitzugestalten, in der Mensch und Natur in Harmonie koexistieren können. Mit dem Abschluss eines Mobilfunkvertrages mit goood setzt auch du ein Zeichen und unterstützt direkt die Natur- und Umweltschutzarbeit des WWF.

Andrea Johanides

Geschäftsführerin, WWF Österreich

Nur mit sehr viel Engagement und auch kreativen Ideen gibt es ein funktionierendes Zusammenspiel von Mensch und Natur.

Andrea Johanides

Geschäftsführerin, WWF Österreich

Durch das Action Leader Training entwickelte ich meine Fähigkeiten andere junge Menschen zu mobilisieren – damit sie sich einerseits ebenfalls für die Umwelt einsetzen und andererseits soziale Verantwortung übernehmen.

Georgina Weinhart

WWF/Generation Earth Steuerungsteam Mitglied

Pin It on Pinterest

Share This