(Un)touched Nature: 26.-27. Mai 2018

(Un)touched Nature: 26.-27. Mai 2018

Let’s move the trash back to the city

Du hast Lust, zwei Tage draußen in der Natur im Wienerwald zu verbringen? Du willst mit anderen jungen Menschen Spaß haben, neue Erfahrungen sammeln und dich gleichzeitig für Umweltschutz einsetzen? Der Müll am Wegesrand regt dich so richtig auf? Dann mach mit beim Projekt (Un)touched Nature – Let’s move the trash back to the city!

Am Wochenende vom 26.- 27.Mai 2018 werden wir im Wienerwald unterwegs sein (täglich etwa 15km wandern), spannende Aktivitäten gemeinsam in der Gruppe machen und einen neuen Trend ausprobieren: Plogging. Das kommt aus Schweden und ist eine Mischung aus Joggen oder Spazieren gehen und Müll sammeln. Wir wollen das Müllproblem nämlich nicht länger mit ansehen, sondern gemeinsam dagegen aktiv handeln!

Wer? 12 junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren

Wann? Samstag, 26. Mai, 10:00 – Sonntag, 27. Mai, 15:00

Wo? Im Wienerwald. Den genauen Treffpunkt erfährst du nach der Anmeldung!

Wie übernachten wir? Wir campen im Wienerwald -> falls vorhanden, bring bitte einen Schlafsack und eine Isomatte mit!

Anmeldung: Bitte schreibe eine E-Mail an das Organisationsteam (untouchednature2018@gmail.com) und gib die folgenden Informationen an: Vorname und Nachname, Geburtsdatum, Telefonnummer, Bringst du einen Schlafsack oder eine Isomatte mit oder möchtest du etwas ausborgen? Hast du besondere Bedürfnisse, Fragen oder eine Idee fürs Wochenende, die du uns mitteilen möchtest? Deadline der Anmeldung: 12. Mai 2018.

Es gibt eine Teilnahmegebühr von 5-15 €. Schätz deine finanzielle Lage ein und entscheide selbst, wie viel du für Verpflegung, Campen, Material und teilweise Erstattung der Reisekosten beitragen möchtest!

Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Wochenende im Wienerwald!

 

Unser Trailer zu (Un)touched Nature:

(Un)touched Nature

Team: Johannes, Jasmin &  Monika sind im Kernteam.

Außerdem ist Martin Huber unser Wienerwald-Experte, Yusuf unser Flüchtlingsbeauftragter & Elisabeth unsere Filmemacherin.

Falls du Interesse hast unser Projekt zu unterstützen, bitte  schicke ein E-Mail an Elisabeth mit dem Betreff “UntouchedNatureSupport”. Vielen Dank!

Pin It on Pinterest

Share This