“Umgedacht” – In Plastik verpackt

“Umgedacht” – In Plastik verpackt

Plastik ist überall! Drei großartige Menschen erzählen uns mehr über ihre wichtige Arbeit zur Reduktion von Plastik.

Zu Gast im Studio waren Elisa Gramlich vom WWF Österreich, Valentin Riermeier von Generation Earth und Monika Prem von der FH St. Pölten.

Elisa Gramlich verrät uns, wo Unternehmen Plastik einsparen können, was sie tun können um Plastik recyclingfreundlicher zu machen und wo für Unternehmen die Schwierigkeiten liegen Plastik zu reduzieren. Sie erzählt uns außerdem, was jeder und jede Einzelne von uns tun kann, wenn es darum geht Plastik zu reduzieren oder Recycling zu fördern.

Valentin Riermeier erzählt uns vom European Youth Summit, bei dem Jugendliche aus 5 verschiedenen Ländern überlegten, wie sie gegen das Plastikproblem ankämpfen können. Entstanden sind drei Projekte. Er verrät uns an welchem Projekt er gerade arbeitet und was man tun kann um Unternehmen zum Umdenken zu bewegen – Für weniger Plastik und mehr Nachhaltigkeit.

Monika Prem produzierte für die FH St.Pölten ein 15-minütiges Radiofeature zum Thema “In Plastik verpackt” darin führte sie 3 Interviews mit der Frage: “Wie wird in unterschiedlichen Bereichen mit dem Thema Plastik umgegangen?”.

Reinhören lohnt sich!

Hier könnt ihr die Sendung zum Thema “In Plastik verpackt” nachhören:

Über die AutorInnen

Hi! Wir sind Georgina, Dana, Julia, Theresa und Moritz – fünf Generation Earth Mitglieder und die RadiomacherInnen der Show „Umgedacht“ auf Radio ORANGE 94.0. In unserer monatlichen Sendung rücken wir die Nachhaltigkeit in all ihren Facetten in den Mittelpunkt. Besonders wichtig ist es für uns, aufzuzeigen, wie man selbst aktiv werden kann. Denn jeder Schritt zählt für eine faire und nachhaltige Zukunft!

Generation Earth Radio-Team (GERTI)

Hinterlasse eine Antwort

Pin It on Pinterest

Share This